Veröffentlicht in Gewinnspiel

Freitags-Bookinette-Cappuccino-Plauderei…..die Erste ;-))….und Gewinnspiel

Bookinettes Cappuccino Freitags Plauderei
Bookinettes Cappuccino Freitags Plauderei

Ich habe mir überlegt, es ist vielleicht ganz nett, wenn wir uns so kurz vor dem Wochenende auf eine kleine Plauderei treffen, vielleicht mit einem leckeren Cappuccino neben dem Computer/Laptop/Handy oder was auch immer ;-))

Habt ihr lesetechnisch etwas besonderes geplant fürs Wochenende? Vielleicht ein neues Buch in Aussicht, auf das ihr euch schon lange gefreut habt? Oder eines beenden, für das bis jetzt immer die Zeit gefehlt hat ;-))

Ich freue mich dieses Wochenende auf das Buch „Glück ist nichts für schwache Nerven“ von Theresia Graw ebenso wie wir wieder in Mia`s Welt von Susanne Fülscher abtauchen dürfen mit dem neuesten Buch „Mia und die mega-giga-irre Klassenfahrt“ und ein bißchen in die Welt der „Dino Wheelis“ schnuppern. Bei dem Hörbuch „Das Liebesleben der Suppenschildkröte“ bin ich jetzt ziemlich in der Mitte angelangt, ist eine ganz nette Unterhaltung und mal sehen, ob ich es am Wochenende fertig hören werde. Was hört ihr momentan?

Ansonsten läuft natürlich der  Countdown für den Besuch der Leipziger Buchmesse, den ich mir aber mit nicht allzu vielen Treffen zu stressig gestalten werde, bis jetzt ist nur das Lovelybooks-Treffen ein fester Termin, ansonsten möchte ich mir das Programm nochmal in Ruhe ansehen und vielleicht noch ein oder zwei Sachen mit einplanen.

Und da mein Blog inzwischen schon fast eine Woche alt ist ;-)) starte ich heute hier ein kleines Gewinnspiel für euch (endet am Freitag 6. März um 24 Uhr)

Wer daran teilnehmen möchte, schreibt mir eine E-Mail mit dem Betreff: Gewinnspiel – Bookinettes Cappuccino Plauderei, der Adresse, damit ich den möglichen Gewinn gleich versenden könnte und natürlich dem Wunschbuch/Hörbuch, für welches ihr in das Lostöpfchen hüpfen möchtet. Sollte für einen Gewinn mehr als eine Mail eingehen, werde ich verlosen – es besteht keine Gewinnberechtigung. Natürlich dürft ihr auch für mehrere Bücher/Hörbücher daran teilnehmen, dann bitte jeweils eine eigene Mail senden. Jedem Gewinn lege ich ein Lesezeichen von „Glück ist nichts für schwache Nerven“ bei, welche ich netterweise von der Autorin gesponsert bekommen habe – vielen Dank nochmal an dieser Stelle.

Die Auslosung findet morgen im Laufe des Vormittages statt (ausgelost wird unter allen, die mir bis zum Gewinnspielende eine E-Mail zugesendet haben), die Gewinner werden anschließend hier am Ende des Beitrages bekanntgegeben und veröffentlicht (natürlich NICHT mit vollem Namen, Adresse o.ä.) Toll wäre es, wenn ihr auch in Zukunft meiner Seite folgen würdet, würde mich jedenfalls sehr freuen……

Ansonsten hier die Gewinne und ganz am Ende die Teilnahmebedingungen – bitte nur teilnehmen, falls damit einverstanden……und jetzt viel Spass!

Gewinnspiel Elas Bookinette Gewinnspiel Elas BookinetteIMG_8756

Ihr habt die Auswahl für eine Gewinnmöglichkeit für eines der zwei oben abgebildeten Bücher oder je einem der drei Hörbücher, jedem der fünf Gewinne lege ich noch ein Lesezeichen mit dazu. Die Bücher wurden einmal gelesen, die Hörbücher einmal angehört.

Hier noch die Bedingungen, bitte nur daran teilnehmen, wenn mit Nachfolgendem einverstanden. Keine Barauszahlung der Gewinne.

Meine Teilnahmebedingungen
1.) Die Teilnehmer müssen über 18 Jahre alt sein, ansonsten benötige ich eine Einverständniserklärung der Eltern.
2.) Für Teilnehmer aus dem Ausland: Ich versende nur innerhalb Deutschlands, es sei denn, ihr erstattet mir das Porto. Jeder Teilnehmer aus dem Ausland erklärt sich durch die Teilnahme am Gewinnspiel mit dieser Passage einverstanden.
3.) Ich übernehme keine Haftung, sollte der Gewinn auf dem Postwege verloren gehen.
4.) Die Adressen der Gewinner werden nach Versand des Gewinns gelöscht und nicht weiter gegeben.
5.) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Advertisements

17 Kommentare zu „Freitags-Bookinette-Cappuccino-Plauderei…..die Erste ;-))….und Gewinnspiel

  1. Hallihallo….der MIlchkaffee steht neben mir…die Kids sind gerade beschäftigt…also kann ich dich gerade auf meinen aktuellen literarischen Stand bringen…
    Habe in den letzten Tagen das wunderbar magsiche Buch DUNKELSPRUNG gelesen, anschließend EISKALTER PLAn….puuh, da ging es sehr perfide zu…. Nun wartet NACHRUF AUF DEN MOND auf mich und anschließend die Blogtour zu STERNSCHNUPPENSTUNDEN, worauf ich mich auch sehr freue.
    Auf die Ohren gibt es weiterhin TINTENBLUt, bin ca. halb durch, werde es aber wohl unterbrechen, wenn mein Rezi-Exemplar zu DIE TOTENTÄNZERIN von Max Bentow eingetrudelt ist 🙂
    Ansonsten freue ich mich ebenfalls auf die LBM, vor allem auf das LB-Treffen, wo ich hoffentlich viele Bloggerfreunde treffen werde 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Hallöchen,
      hast du Tintenblut als Hörspiel oder als Hörbuch? Wir haben das als Hörspiel und ich habe selten in letzter Zeit ein Hörspiel sooooo oft gehört, das ist einfach toll. Und mit Dunkelsprung machst du mich ja echt neugierig, das hört sich klasse an – warte da mal noch auf deine Rezi 😉
      Die Totentänzerin hört sich schon wieder so nach Thriller an *grins* wieder genau mein Ding 😉 Ich mache uns jetzt mal einen Tee, habe heute schon genug Cappuccino und Milchkaffee getrunken, hoffe, du trinkst noch ein Tässchen mit…..bis dann!

      Gefällt 1 Person

      1. Ich sitze gerade endlich beim Abendessen…Kids angeschlagen und jetzt endlich im Bett….
        Tintenblut habe ich ungekürzt, müsste das Hörbuch sein…Dauert schlappe 22 Stunden und ein paar Zerquetschte…
        Je länger Dunkelsprung her ist, umso besser gefällt es mir…habe da so ein paar eingebrannte Bilder meines Kopfkinos, einfach herrlich!!
        Ich hatte so gehofft, die Totentänzerin heute beginnen zu können, war aber noch nicht in der Post…
        Also dann…Cheers Tee!!

        Gefällt 1 Person

      2. Ist normal. Ich schaue kein fernsehen und so bin ich bei den Abendschichten von Arnd immer an PC 🙂
        Jetzt springe ich aber noch schnell ins Buch…werde jetzt „Nachruf auf den Mond“ beginnen und dann ab in die Federn! Schlaf gut!!

        Gefällt 1 Person

  2. Huhu!

    Endlich hab ich Feierabend. Anstatt Kaffee gibt es jetzt ein kleines Glas Rotwein und „Der Sommer, in dem die Zeit stehen blieb“ von Tanya Stewner leistet mir Gesellschaft. Ein ganz tolles Jugendbuch, mit einem wunderschönen Cover.

    Lg Mone

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Mone,
      wie schön, dass du an deinem Feierabend kurz hier vorbeischaust….wünsche dir einen entspannten Abend. „Der Sommer, in dem die Zeit stehen blieb“ habe ich erst vorhin in der Buchhandlung in der Hand gehabt, muss gestehen, auch hier hat mich erstmal das Cover angezogen – das ist wirklich schön. Aber auch der Inhalt klingt gut 😉
      Lieben Gruß zurück! Manu

      Gefällt mir

  3. Hallo, wir kennen uns „flüchtig“ über LB.
    Dort habe ich auch über Deinen Blog gelesen :).
    Ich bin gerade von einer Lesung von Wolfgang Swat von meiner Lieblingsbuchhandlung gekommen. Herr Swat hat früher bei unserer Zeitung gearbeitet und danach angefangen wahre Kriminalfälle aus der Region aufzuschreiben.
    Jetzt sitze ich hier am PC mit einer Tüte Chips und einem Piccolöchen Sekt rosé (lag noch bei mir im Kühlschrank, mag ich sonst eigentlich nicht). So im Wochenendemodus…
    Lesetechnisch habe ich den neuen Teil der „Knickerbockerbande“ angefangen, welches mir bisher sehr gut gefällt. Dann möchte ich noch mit einem Buch von Susanne Fülscher anfangen. Alles wieder für meine Kids in meiner Schulbibliothek, da bleibt kaum noch Zeit zum Lesen der Literatur für mich ;). Was aber okay ist.
    Ein lieber Wochenendentspannungsgruß mit vielen schönen Büchern!

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo und herzlich Willkommen hier….ich freue mich, dass du die Zeit gefunden hast, mal kurz vorbeizuschauen 🙂
      Die Lesung war sicherlich ein schönes Ereignis, um gut in das Wochenende zu starten.
      Lustig, dass du gerade die Knickerbockerbande erwähnst – bei dieser Serie dachte ich eigentlich, die interessiert meine zwei Kids überhaupt nicht – und ausgerechnet heute haben sie in der Buchhandlung eine Leseprobe davon bekommen und die Kleine hat das schon mit Begeisterung gelesen und gemeint, sie möchte davon unbedingt die Bücher haben…habe ich mich wohl getäuscht 😉
      Mit einem Buch von Susanne Fülscher fangen wir auch am Wochenende an, wir sind Fans der Mia-Reihe. Kennst du davon die Hörbücher? Die sind auch toll gesprochen und es macht sogar mir noch richtig Spass, da zu lauschen.
      Schulbibliothek hört sich spannend an, da erlebst du sicherlich so einiges in Bezug auf die Lesegewohnheiten der Kids 😉
      Wünsche ein schönes, entspanntes (Lese-)Wochenende und schicke viele Grüße
      Manu

      Gefällt mir

      1. Dankeschön für den lieben Empfang!
        Es ist mir ein Vergnügen hier vorbei zu schauen.
        Die Lesung war wirklich schön und zu einem Freitagabend genau passend!
        Ich habe heute gleich von Seite 39 bis Seite 106 bei der Knickebockerbande gelesen. „Das Schneemonster“ ist echt spannend, und ich rätsele sogar mit! Kann ich guten Gewissens für Deine Kleine empfehlen!
        Die Hörbücher der Mia-Reihe kenne ich nicht. Ich fange die nächsten Tage mit „Mia und die mega-giga-irre Klassenfahrt“ an :). Das Buch ist auch so schön gestaltet, und das hat es mit der Knickerbockerbande gemein – modern gemacht!
        Ja, die Lesegewohnheiten „meiner“ Kids sind interessant. Aber wenn es darauf ankommt, lesen alle gern Greg und Dork Diaries, die kleinen Mädchen Tiergesichten (vorallem von Pferden und Katzen) und die Olchis und das „Magische Baumhaus wird von den 3.-4. Klassen verschlungen! Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, sie auch an andere Bücher heranzuführen, und bin froh, dass auch die Lehrer da mitmachen. So z. B. empfiehlt eine Lehrerin immer solche Klassiker, wie Gullivers Reisen und alte DDR-Buch-Klassiker. Abwechslung ist wichtig!
        Dir ebenso ein schönes Wochenende!

        Gefällt mir

      2. Hallo Simone….und schwupps ist das Wochenende schon wieder vorbei….hoffe, du hattest noch eine schöne Zeit. Werde jetzt die ersten beiden Teile der Knickerbockerbande bestellen, dann bekommt die meine kleine Tochter zum Geburtstag, der steht demnächst an 😉
        Bei uns wird einmal im Monat in einer Buchhandlung hier in der Nähe so eine Art Leseclub angeboten für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren, da waren wir am Freitag das erste Mal dort und meinen beiden Kids hat es wirklich Spass gemacht. Aktuell lesen und besprechen sie dort ein Buch, welches so wahrscheinlich nicht wirklich bei uns gelandet wäre, aber ihnen so wieder eine neue Leserichtung zeigt. Finde ich ganz gut, denn auch wenn nicht alles gefällt, hat man doch die Möglichkeit, viele Genres kennenzulernen und einfach mal in andere Bücher „hineinzuschnuppern“.
        Wünsche dir eine schöne, frühlingshafte Woche und vielleicht bis bald mal wieder! 🙂
        Liebe Grüße, Manu

        Gefällt mir

  4. Hallo Manu,
    und schwupps das nächste Wochenede rum. Ich war am Freitag zur Leipziger Buchmesse von der Arbeit aus. Da es – wie immer – nur ein Tag war, war er ziemlich vollgesopft. Eigentlich wollte ich noch Binea von Literatwo treffen, aber leider war ich dann zu einer ungünstigen Zeit bei Randomhouse, sodass ein Treffen nicht zstande kam. Hast Du sie getroffen?
    Gerade lese ich für die Schule „Mia und die mega-giga-irre Klassenfahrt“ – ein tolles, fluffiges, lustiges Buch! Davor war es „SiSi und die Spur der grünen Büroklammer“, das ich auch nur empfehlen kann – ein spannender Mädchen-Detektivinnen-Roman. Vielleicht sind die 2 Bücher auch was für Deine Kids?
    Das mit dem Lese-Club in der Buchhandlung für Kinder klingt wirklich toll! Welches Buch wurde denn dort besprochen?
    Das Wetter war ja gerade bescheiden – kalt und nass. Ich hoffe, der Frühling kehrt nächste Woche zurück!
    Ich wünsche Dir zumindest auch eine lesefreudige und frühlingshafte Woche!
    Bis bald 🙂
    Simone.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s