Veröffentlicht in Gelesene Bücher (Hörbücher) und Rezensionen 2015, Kinder- und Jugendbücher

Rezension zu „Miss Apfelblüte“ von Sonja Bullen

 

IMG_9112

 

„Miss Apfelblüte“ von Sonja Bullen erhält von mir 5 von 5 Lesesternen *****

Erhältlich bei  Oetinger Taschenbuch (Pink!)

 

Rezension zu „Miss Apfelblüte“ von Sonja Bullen:

Feli kann es nicht glauben. Ihre Eltern verlangen doch tatsächlich, von Hamburg nach Sauenstedt umzuziehen, all ihre Freunde, ihre Schule und vor allem ihren Freund Ben dort zurückzulassen. Denn eigentlich, so denkt Feli zumindest, bringt der Umzug aufs platte Land nur Nachteile – keine richtigen Freizeitaktivitäten, keine Freunde, neue Schule und vor allem kein richtiger Handyempfang. Was nun?

„Miss Apfelblüte“ von Sonja Bullen ist ein weiteres Buch der Pink-Reihe aus dem Oetinger Verlag, in welchem Bücher für 11-14jährige Mädchen erscheinen. Denn diese Bücher sprechen die Gefühle und Gedanken an, welche Mädchen in diesem Alter beschäftigen können.

Von Sonja Bullen hatte ich bereits „Zimtschneckenküsse“ mit Begeisterung gelesen und „Miss Apfelblüte“ hat mir mindestens genau so gut gefallen. Denn die Geschichte von Feli und ihrem Umzug von der Großstadt aufs platte Land ist so gut unterhaltend, dass sich nicht nur die beschriebene Zielgruppe gerne ins Abenteuer Landleben stürzt, sondern Leser egal welchen Alters.

Besonders einfühlsam wird hier beschrieben, welche Gedanken sich Feli über die Freundschaft macht und nicht nur an ihr eigenes Handeln denkt, sondern sich auch über die Konsequenzen darüber im klaren ist.

Das Cover ist zuckersüß gestaltet mit dem grünen Apfel im Mittelpunkt, der Schrift in der Mitte dessen und den Blütenzweigen, welche sich unterhalb des Apfels befinden. Für mich mein momentanes Lieblingsbuch dieser Reihe, ein Buch zum „an einem Stück durchlesen“ mit einer Leseempfehlung für  Mädchen, die sich in der empfohlenen Zielgruppe der Leser befinden, aber auch für alle darüber hinaus, die sich vielleicht wieder gerne an diese Zeit zurückerinnern, an die Schmetterlinge im Bauch, verbunden mit all den Fragen und auch ein bißchen Unsicherheit, die einfach mit dazugehört.

Erschienen bei Oetinger Taschenbuch (Pink)

© Rezension von ElasBookinette

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s