Veröffentlicht in E-Books, Gelesene Bücher (Hörbücher) und Rezensionen 2015

Rezension zu „Telefonseelsorge“ von Emma Lots (EBook)

 

IMG_9111

 

„Telefonseelsorge“ von Emma Lots erhält von mir 4 von 5 Lesesternen ****

Erhältlich im FeuerWerkeVerlag

 

Rezension zu „Telefonseelsorge“ von Emma Lots:

Wenn….ja wenn das Wörtchen wenn nicht wäre…..würde Emma jetzt nicht in einer winzig kleinen Wohnung in Hamburg sitzen, sich mit einem Praktikantenjob anstatt der erhofften Festanstellung in einer Werbeagentur über Wasser halten und vor allem…….wäre sie mit Oli glücklich und zufrieden. Doch alles läuft anders, seit Emma sich dazu entschlossen hat, ihrer Liebe Oli nach Hamburg zu folgen. Denn dieser ist dort so ganz anders als erwartet und vor allem ist auch das Leben mit, oder besser gesagt ohne ihn, nicht der erhoffte Traum, den Emma sich erträumt hatte.
Völlig verzweifelt wählt sie eines nachts eine ihr unbekannte Nummer und gerät an einen Gesprächspartner, der ihr zuhört und immer wieder Mut macht, nicht aufzugeben. Doch wie soll es weitergehen mit Emma in Hamburg? Platzt der Traum von einer erfolgreichen Karriere und einem glücklichen Privatleben?

Ich musste mich anfangs erst einmal ein bißchen einlesen, ehe ich mich komplett in die Geschichte eingefunden habe. Ob es am Schreibstil oder an der Handlung gelegen hat, weiß ich nicht genau, jedenfalls war diese „Hürde“ nach den ersten gelesenen Seiten überwunden und von da an war ich mitten in Emmas Leben, in ihrer chaotischen Welt und bei all ihren kleinen und großen Fettnäpfchen dabei, die ihr in den Weg gestellt werden.

Zwar hätte ich mir gewünscht, die eigentliche „Telefonseelsorge“, also sprich die Gespräche zwischen Emma  und dem Unbekannten, noch etwas ausführlicher zu lesen, aber trotz allem war es gute Unterhaltung und für mich die perfekte Urlaubslektüre. Denn Kicheranfälle sind garantiert, wenn Emma mal wieder in ihre für sie so typischen Situationen gerät und sich auf ihre ganz eigene, sympathische Art und Weise daraus wieder hervorhangelt.

Erschienen im FeuerWerkeVerlag.

© Rezension von ElasBookinette

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s