Veröffentlicht in Allgemein

Follow Friday 25. Dezember 2015

 

follow friday ABFoS

 

Follow Friday ist eine Aktion von Sonja vom Buchblog A Bookshelf Full Of Sunshine. Der Follow Friday ist dafür gedacht, mehr über andere Blogs zu erfahren oder auch einfach neue Buchblogs zu entdecken. Auf Sonja’s Seite stehen die Regeln.

 

Hier die Frage des heutigen Freitags:

Was haltet ihr von dem neuen Trend, dass plötzlich gefühlt jedes zweite Buch/jede Reihe noch mal aus der Sicht des anderen Protagonisten/Antagonisten erzählt werden muss?

 

Mir ist dieser Trend noch überhaupt nicht aufgefallen und ich habe lange überlegt, ob ich in letzter Zeit so eine Reihe gelesen habe. Um die Frage zu beantworten – kommt sicherlich ganz auf die Reihe an.

Was mir allerdings gefällt ist es, wenn in einem Buch aus der Sicht von zwei Personen erzählt wird und man dadurch den direkten Vergleich hat, wie z.B. bei „Higheels, Herz und Handschellen“ von Jana Herbst.

Ist euch dieser Trend schon aufgefallen und was haltet ihr davon, eine Geschichte nochmals aus der Sicht einer anderen Person zu lesen?

Viele Grüße, Manu

 

 

Advertisements

4 Kommentare zu „Follow Friday 25. Dezember 2015

  1. Hallo liebe Manu :-),

    mir ist es das erste Mal bei Stephenie Meyer aufgefallen als plötzlich die Seiten getauscht wurden. Aus Bella wurde ein Mann und aus Edward eine Frau. Dies ist zwar nicht unbedingt ein Perspektivwechsel wie hier beschrieben aber eben ein Rollentausch, was denke ich auch schon in diese Richtung geht! Es wurde ja auch schon die erste Begegnung von Beiden aus der Sicht von Edward erzählt, was jedoch schon länger her ist und nur als PDF erhältlich war/ist. Damit fing wohl dann alles an.
    Ich bin mir noch nicht sicher, was ich davon halten soll, denn irgendwie habe ich dabei einfach nur das Gefühl, dass man mehr Geld machen will und den Leser am Ring durch die Manege führt. Zumindest empfinde ich das ein wenig so. Eine Geschichte soll für mich eine Geschichte sein und dann nicht aus 1000 verschiedenen Sichten erzählt werden. So wird dem Leser die Fantasie geraubt! Jeder hat doch eigene Bilder im Kopf und die werden dann dem Leser genommen, wenn plötzlich ein Buch erscheint aus der anderen Perspektive.

    Liebe Grüße
    Amelie 😉

    Gefällt 1 Person

    1. Stimmt Amelie, bei Bella und Edward hatte ich das schonmal gelesen. Hier gibt es doch sogar noch ein extra Buch einer anderen, die nur eine kurze Rolle in der eigentlichen Geschichte spielt, oder täusche ich mich jetzt da? Diese Episode habe ich jedenfalls nicht gelesen.
      Liebe Grüße, Manu

      Gefällt mir

      1. Hallo Manu :-),

        Ja das stimmt! Warte ich schau mal schnell, wie es heißt. „Biss zum ersten Sonnenstrahl“ müsste es sein.
        Siehst Du, an das habe ich schon gar nicht mehr gedacht, obwohl das genau in die Richtung geht, was Du beschreibst.

        Dann wünsche ich Euch jetzt schon mal zur Sicherheit, falls wir uns nicht noch einmal lesen, einen Guten Start ins neue Jahr! 🙂

        Liebe Grüße
        Lesesumm alias Amelie 😉

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s