Veröffentlicht in Allgemein

Follow Friday – Freitag, 29. Januar 2016

 

follow friday ABFoS

 

Follow Friday ist eine Aktion von Sonja vom Buchblog A Bookshelf Full Of Sunshine. Der Follow Friday ist dafür gedacht, mehr über andere Blogs zu erfahren oder auch einfach neue Buchblogs zu entdecken. Auf Sonja’s Seite stehen die Regeln.

 

Hier die Frage des heutigen Freitags:

Was haltet ihr vom „Duden“ in Büchern. Zum Beispiel im High Fantasy Bereich. Erklärungen, Übersetzungen, Landkarten. Nervig oder eine Bereicherung?

 

Da ich so gut wie nie High Fantasy lese, könnte ich mir vorstellen, ich fände es eine Bereicherung. Allerdings nur, wenn ich nicht jedes gefühlte zweite Wort nachschlagen müsste, dann würde es mich wahrscheinlich schon etwas nerven.

Landkarten gefallen mir als Zusatz in Büchern allerdings so gut wie immer, hilft teilweise auch, sich alles noch etwas besser vorstellen zu können. Diesen „Zusatz“ habe ich vor kurzem erst bei „Fox Girls“ vermisst, hier wäre es sicherlich ganz gut gewesen, um sich noch besser in der Geschichte zurechtzufinden.

Was ist eure Meinung zu diesem Thema?

Schönen Start ins Wochenende, viele Grüße!

Manu

Advertisements

7 Kommentare zu „Follow Friday – Freitag, 29. Januar 2016

  1. Hallo Manu 🙂
    ich bin da ganz deiner Meinung. Ich lese gerne mal High-Fantasy und da sind Landkarten und auch Glossare immer ganz hilfreich. Es muss natürlich im Rahmen bleiben, wenn man wirklich bei jeder Seite nachschalgen muss, ist es doch zu viel.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Nicole

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s