Veröffentlicht in Gelesene Bücher/Hörbücher - Rezensionen 2016, Kinder- und Jugendbücher

Rezension zu „Magisterium – Der kupferne Handschuh“ von Holly Black und Cassandra Clare

 

IMG_9345
Das Cover alleine wirkt schon sehr geheimnisvoll und magisch….

 

Heute habe ich wieder eine Rezension meiner Tochter (11 Jahre) für euch. Ihr hat bereits der erste Teil von „Magisterium“ ziemlich gut gefallen und so hat sie auch den zweiten Teil in Rekordzeit gelesen. Inzwischen haben wir auch vom ersten Teil das noch fehlende Buch und vom zweiten Teil gab es auch das Hörbuch noch zusätzlich zu Weihnachten. Es sollen zum Glück noch weitere Teile erscheinen und sie freut sich schon jetzt auf neue Abenteuer im „Magisterium“. Ich selbst kenne bis jetzt nur den ersten Teil, den zweiten werde ich mir als Hörbuch anhören….demnächst 😉

Vielen Dank an den Luebbe-Verlag, welcher uns freundlicherweise das Buch im Rahmen der „Kinderreporter-Aktion“ zugeschickt hat.

 

Rezension meiner Tochter (11 Jahre) zu „Magisterium – Der kupferne Handschuh“ von Holly Blackk und Cassandra Clare:

Dieses Buch ist Action pur – für Kinder ab ca. 10 Jahren zu empfehlen, welche gerne spannende Bücher lesen.
Callum besucht jetzt schon das zweite Jahr das Magisterium, eine Schule, in der junge Magier ausgebildet werden. Aber bevor Callum nach den Sommerferien wieder dort hingeht, macht er eine unglaubliche Entdeckung. Call beschließt kurzerhand, von zu Hause zu fliehen….und landet schließlich bei seiner Freundin Tamara und seinem Freund Aron. Die drei verbringen schöne Ferientage. Doch als sie am letzten Tag wieder ins Magisterium fahren, häufen sich die Probleme an. Call muss nun viele Entscheidungen treffen.
Mir hat dieses Buch, wie auch der erste Teil, sehr gut gefallen und es ist sicher nicht das letzte Mal, dass ich es gelesen habe. Denn man kann fast nicht mehr aufhören, wenn man einmal die erste Seite aufgeschlagen hat. Weitere Teile sollen folgen.
© Rezension von ElasBookinette’s Tochter 😉
IMG_9345IMG_9346IMG_9348

 

 

 

Advertisements

3 Kommentare zu „Rezension zu „Magisterium – Der kupferne Handschuh“ von Holly Black und Cassandra Clare

  1. Hallo Tina,
    da bin ich ja gespannt, ob es deinen Sohn interessiert…..und wenn ja, ob es ihm genau so gut gefällt wie meiner Tochter. Sie hat sich sehr gefreut über euren Kommentar und schreibt schon fleissig an den nächsten „Empfehlungen“.
    Liebe Grüße an euch und bis bald mal wieder!
    Manu

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s