Veröffentlicht in Gelesene Bücher/Hörbücher - Rezensionen 2016, Hörbücher

Rezension zu „Traumfrau mit Lackschäden“ (Hörbuch) von Amelie Fried

 

81cpnBNHVzL

 

Herzlichen Dank an RandomHouseAudio, die mir freundlicherweise das Hörbuch zum Rezensieren zugesendet haben.

 

Rezension zu „Traumfrau mit Lackschäden“ (Hörbuch) von Amelie Fried:

„Traumfrau mit Lackschäden“ erzählt die Geschichte von Cora Schiller, die bereits in Amelie Fried’s „Traumfrau mit Nebenwirkungen“ die „Hauptrolle“ hatte.

Cora Schiller feiert ihren fünfzigsten Geburtstag – und plötzlich wird ihr Leben nochmal ziemlich turbulent. Ihr Mann Ivan braucht eine Auszeit und zieht vorübergehend aus der gemeinsamen Wohnung, der Sohn Paul zieht ebenfalls aus, dafür zieht eine Freundin ein, die ihren Mann verlassen hat, die nächste Freundin macht ihre Liebe zu einer Frau endlich öffentlich, ……..  und Cora mittendrin. Denn eigentlich möchte sie überhaupt keine Veränderung in ihrem Leben, jedenfalls keine so große. Andererseits – wenn nicht jetzt, wann dann?

Auch von „Traumfrau mit Nebenwirkungen“ habe ich vor längerer Zeit die Hörbuchversion gehört und – kaum beginnt dieses Hörbuch, hat man sofort wieder die Ereignisse der damaligen Geschichte vor sich. Denn die Fortsetzung ist ein Wiedersehen mit vielen Protagonisten, die schon vorher eine kleinere oder größere Rolle gespielt haben, nur eben vor vielen Jahren und somit deutlich jünger. Als „Traumfrau mit Lackschäden“ fand ich Cora Schiller nur weniger sympathisch, woran das gelegen hat, kann ich nicht so genau sagen. Denn die eigentliche Handlung ist einfach gute Unterhaltung, manchmal ein wenig vorhersehbar, aber keinesfalls langweilig. 

Gelesen wird die gekürzte Hörbuchfassung von der Autorin selbst. Die Gesamtspielzeit beträgt ca. 304 Minuten, verteilt auf 4 CDs.

Erschienen ist das Hörbuch bei RandomHouseAudio.

© Rezension von ElasBookinette

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s