Veröffentlicht in Gelesene Bücher/Hörbücher - Rezensionen 2016, Hörbücher, Kinder- und Jugendhörbücher

Rezension zu „Charlottes Traumpferd – Erste Liebe, erstes Turnier“ (Hörbuch) von Nele Neuhaus

 

653_3238_159325_xxl

 

Erschienen ist das Hörbuch bei cbj-Audio.

 

Rezension zu „Charlottes Traumpferd – Erste Liebe, erstes Turnier“ (Hörbuch) von Nele Neuhaus:

Für das Mädchen Charlotte gibt es momentan viele aufregende Ereignisse – nicht nur, dass sie ihr erstes Turnier erlebt, noch dazu mit ihrem Traumpferd Won Da Pie, sondern auch ihr Schwarm Simon traut sich und fragt Charlotte, ob sie zukünftig seine Freundin sein möchte. Doch das Glück scheint nicht von langer Dauer, denn die Reitanlage, bei der ein größerer Umzug geplant ist, soll sich aufgrund undurchsichtiger Pläne zu einer schicken Dressursportanlage wandeln – ein unüberwindbares Hindernis für Charlotte und ihre Freunde?

Die Autorin Nele Neuhaus erzählt in ihrer Kinder- und Jugendbuchreihe „Charlottes Traumpferd“ eine Geschichte, welche nicht nur für pferdebegeisterte Leser(oder Hörer) hörenswert ist. Denn hier sind die Erlebnisse in der Familie, mit Freunden oder auch die erste Verliebtheit genau so mit eingebracht wie eben die Ereignisse im Reitstall.

„Erste Liebe, erstes Turnier“ ist bereits der vierte Band dieser Reihe, allerdings hat man an keiner Stelle das Gefühl, vorher etwas verpasst zu haben. Eher im Gegenteil – es macht neugierig, was denn vorher passiert sein könnte, und so wird es sicherlich nicht die letzte Folge sein, welche wir aus der „Charlottes Traumpferd“-Reihe gehört haben. Wie schon aus Nele Neuhaus‘ Taunuskrimis nicht anders bekannt, gelingt es der Autorin auch in ihren Kinder- und Jugendbüchern sehr bildlich, das Geschehen zu beschreiben und sich die einzelnen Situationen so problemlos vorstellen zu können.

Zum perfekten Hörvergnügen trägt natürlich auch die Stimme von Leonie Landa bei, welcher es spielend gelingt, Charlottes Geschichte in einer Art zu erzählen, dass die Gesamtspielzeit der gekürzten Lesung von ca. 4 Stunden 52 Minuten (verteilt auf 4 CDs) viel zu schnell vergeht. Das Hörbuch wird empfohlen ab 10 Jahren.

„Erste Liebe, erstes Turnier“ ist auf den ersten Blick – schon vom Cover her – überwiegend eine Geschichte, welche sich rund um die Welt der Pferde dreht – allerdings gut gemischt mit anderen Themen, wie Freundschaft und erste Verliebtheit.

Erschienen bei cbj-Audio.

©Rezension von ElasBookinette

 

Vielen Dank auch an cbj-Audio, welche mir freundlicherweise das Hörbuch zur Rezension zugeschickt haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s