Veröffentlicht in Gelesene Bücher/Hörbücher - Rezensionen 2016, Kinder- und Jugendhörbücher

Rezension zu „Nele und die Glücksschokolade“ (Hörbuch) von Usch Luhn

 

61rfhciridl-_ss500

 

Rezension zu „Nele und die Glücksschokolade“ (Hörbuch) von Usch Luhn:

Nele und ihren Freunden stehen herrliche Sommerferientage bevor – doch diese sollen noch aufregender werden, denn Nele’s Tante Adelheid lädt sowohl ihre Nichte als auch deren Freunde Tanne und Lukas auf ein Hausboot ein.
Gleich zu Beginn der abenteuerlichen Fahrt lernen die Kinder das Mädchen Estrella kennen, welches große Sorgen hat. Denn ihr Vater – Besitzer einer Schokoladenmanufaktur – hat große Probleme, ein Rezept für leckere Schokolade zu finden. Leider ist das alte Geheimrezept der Familie spurlos verschwunden. Nele und ihre Freunde zögern nicht lange, Estrella und ihrer Familie zu helfen….. und beginnen mit ihrer Suche nach dem herrlichen Rezept für die „Glücksschokolade“.

„Nele und die Glücksschokolade“ ist der inzwischen sechzehnte Teil der „Nele-Reihe“ von Usch Luhn. Alle Folgen sind sowohl als Buch als auch als Hörbuchversion erhältlich.
Dieser Teil war das dritte Hörbuch, welches wir aus dieser Reihe kennenlernen durften – und es war für uns bisher die schönste Folge.

Die Geschichte bietet eine gute Zusammensetzung für ein Hörbuch mit ein wenig Spannung, Abenteuer, Freundschaft und Ferienlaune – all dies verbindet Usch Luhn zu einer Geschichte, die – zumindest in der Hörbuchversion – zum immer wieder hören einlädt, also auch beim zweiten, dritten, vierten Mal anhören nicht langweilig wird.

Gelesen wird das Hörbuch von Anita Hopt, die auch bereits alle anderen Nele-Hörbücher vorgelesen hat. Komischerweise fand ich bei dieser Folge manche Stimmlagen nicht ganz so anstrengend beim Zuhören wie in den beiden anderen Teilen, die wir bereits gehört haben. Hier passt es einfach wunderbar zusammen – die Geschichte und die Erzählerin – beides zusammen sorgt für schöne Hörstunden.

Hier handelt es sich um eine ungekürzte Lesung mit einer Gesamtspielzeit von ca. 1 Std. 56 Min., verteilt auf 2CDs. Die Altersempfehlung liegt bei 8 Jahren.

Erschienen ist „Nele und die Glücksschokolade“ (Hörbuch) von Usch Luhn im cbj-Audioverlag.

© Rezension von ElasBookinette

 

Vielen lieben Dank an den cbj-Audioverlag, welcher mir freundlicherweise das Hörbuch zur Rezension zugeschickt hat.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Rezension zu „Nele und die Glücksschokolade“ (Hörbuch) von Usch Luhn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s