Veröffentlicht in Gelesene Bücher/Hörbücher - Rezensionen 2017, Kinder- und Jugendbücher

Rezension zu „Mia und der gi-ga-geniale Hochzeitsplan“ von Susanne Fülscher

 

Rezension zu „Mia und der gi-ga-geniale Hochzeitsplan“ von Susanne Fülscher:

Auch im zehnten Teil der Buchreihe rund um das Mädchen Mia gibt es wieder jede Menge Neuigkeiten……denn nicht nur, dass Jette sich wieder mal unsterblich in einen neuen, geheimnisvollen Mitschüler verknallt hat, auch Leonies Hund Wursti verschwindet plötzlich spurlos und zu guter Letzt verkünden auch Omi Olga und ihr Freund Diego aufregende Neuigkeiten…….alle Hände voll zu tun für Mia und ihre Freundinnen ……  und jede Menge Lesespass

Mit „Mia und der gi-ga-geniale Hochzeitsplan“ hat die Autorin Susanne Fülscher bereits ihren zehnten Teil rund um Mia, ihre Freundinnen Jette, Alina, Leonie und ihre große Familie veröffentlicht.

Schlägt man das Buch auf, erwartet einen gleich auf der ersten Doppelseite eine kleine Vorstellung der wichtigsten Personen, welche in der Geschichte mal eine kleinere und mal eine größere Rolle spielen. Dies ist sowohl für Leser, welche bereits Mia durch die anderen Teile kennengelernt haben als auch für „Neueinsteiger“ eine tolle Information und macht noch ein klitzekleines bißchen neugieriger auf die Geschichte.

Auch das Cover ist sofort als ein Teil dieser Reihe zu erkennen und ist wieder wunderschön gestaltet dank der vielen kleinen Details und tollen Illustrationen. Auch während des Lesens finden sich immer wieder viele kleine Zeichnungen, welche die gesamte Geschichte begleiten.

Empfohlen wird das Buch für junge Leser ab 10 Jahren. Allerdings gibt es sicherlich auch viele Fans, welche die Mia-Geschichten schon länger begleiten und die – auch über das empfohlene Lesealter hinaus – jede Menge Lesespass haben werden.

Nicht zuletzt sorgt dafür natürlich auch der wunderbare Schreibstil von Susanne Fülscher, welcher die Handlung beim Lesen so herrlich bildlich und unglaublich unterhaltsam werden lässt, dass hier bei uns schon ein wenig „bemängelt“ wurde, es lese sich leider wieder viel zu schnell – es gibt sicherlich schlimmere Kritik……….
Ebenso ist das gleichnamige Hörbuch bereits erschienen und hiermit kann man sicherlich auch wunderbar die Zeit bis zum Erscheinen des nächsten Teiles verbringen.

„Mia und der gi-ga-geniale Hochzeitsplan“ ist ein weiterer lesenswerter Teil dieser Buchreihe rund um Mia und wir hoffen, es folgen noch viele weitere. Am Ende des Buches findet sich eine kurze Leseprobe für den nächsten Teil, welcher im Frühjahr 2018 erscheint. Wir freuen uns schon jetzt darauf.

Erschienen ist das Buch im Carlsen-Verlag.

© Rezension von ElasBookinette

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s